Love Will Prevail

Hier ist es nun, das versprochene Video. Kommentiert von Stefan von The Laughing Man:
„Seit der Song vo vielen Jahren aufgenommen wurde, habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie man dieses 8-Minuten-Werk visuell umsetzen kann. Wir haben es oft versucht, aber die Ergebnisse blieben immer hinter den Erwartungen zurück. Wir arbeiten ja immer ohne Budget, darf man nicht vergessen. In diesem Sommer dann haben wir ein Zeitfenster von einer knappen halben Stunde genutzt, um Material zu drehen. Ein wunderbar choreographierter Tanz, aufgeführt von jemandem, der sich kurz vor der Aufnahme die Bänder am Fußgelenk gerissen hatte. Zudem war es extrem heiß am Drehort. Trotz all der widrigen Umstände bin ich begeistert von dem Ergebnis: Einem Clip, der den Song sehr passend in Bilder umsetzt, die auch von der spröden Schönheit des Settings getragen werden: Si duele no es amor!“

Viel Spaß also mit dem Clip. Und nicht vergessen: Am Freitag, den 7.12.2018 um 20 Uhr spielen The Laughing Man endlich wieder live – in der Bandfabrik in Wuppertal-Langerfeld. A splendid time is guaranteed for all! Hier gibt es die Karten!

Advertisements

Spröder Charme

Schriftsteller Oliver Uschmann im Interview mit Stefan zu the Laughing Man, Indiemusik, Wuppertal, Post-Punk-Keksen und der Weihnachtsgala am 7.12. Nachzulesen in der neuen Ausgabe des Engels-Magazins. Und hier:

https://www.engels-kultur.de/wie-die-stadt-so-die-musik

Bandfabrik, Wuppertal am 30.9.2017

Am Samstag, den 30. September 2017 um 20 Uhr spielen The Laughing Man in der Bandfabrik ein akustisches Konzert mit den Perlen der inzwischen 14jährigen Bandgeschichte.

Der Vorverkauf hat begonnen. Karten können ab sofort für 8 Euro hier online bestellt werden.

laman-23gs-bw

Auch diesmal haben wir uns ein feines Vorprogramm ausgedacht. Der Wuppertaler Meistergitarrist Uwe Sandfort wird den Abend mit einem exklusiven Soloauftritt beginnen.

UweSandfort---g

Anschließend stellt Stefan Neumann sein Soloprogramm aus alten und neuen Songs vor, bevor The Laughing Man den Abend abschließen.

Brooklyn

Es gibt also mindestens drei gute Gründe, die günstigen Karten so schnell wie möglich zu bestellen.